Anzeige

Archiv für April 2006

Mozart bei den Simpsons

  • 26.
  • April
  • 2006

In der Folge „Geschichtsstunde mit Marge“ (im Original: „Margical History Tour“) gibt Bart Simpson den Mozart mit zahlreichen Anspielungen für Kenner 🙂 Nächste Ausstrahlung am 29. April 2006 von 13:00 Uhr bis 13:30 Uhr auf Pro7.

Mozart und Haydn

  • 15.
  • April
  • 2006

Kennen Sie den Unterschied zwischen den musikalischen Stilen Haydns und Mozarts?

Wie gut Sie die Streichquartette der beiden Komponisten auseinanderhalten können, prüft das Haydn/Mozart String Quartet Quiz (in englischer Sprache). Zufällig ausgewählte Sätze werden präsentiert und man muss einschätzen, von wem der beiden Komponisten das Stück wohl ist.

Mozart in Wien

  • 13.
  • April
  • 2006

Als Pendant zur Dokumentation über das Verhältnis des Komponisten zur Stadt Salzburg zeigt der SWR eine Wiederholung des Films von Marieke Schröder. Sendetermin ist Ostersonntag, 16. April von 09.10 Uhr bis 10.10 Uhr.

Wer es musikalischer mag und es schafft, etwas früher aufzustehen: Parallel zeigt der Hessische Rundfunk eine Aufzeichnung der zu Anfang von Mozarts Wiener Zeit entstandenen Oper „Die Entführung aus dem Serail“ (8.25 bis 11.20 Uhr). Es handelt sich um eine Inszenierung Christof Loys an der Oper Frankfurt.

Amadeus oscarreif

  • 12.
  • April
  • 2006

Wer die mit acht Oscars prämierte Verfilmung von Milos Forman noch nicht gesehen hat oder gern noch einmal gucken möchte, hat jetzt erneut die Gelegenheit dazu: 3Sat zeigt den Film am Samstag, 15. April ab 20.15 Uhr (auch im SWR, 16.04. von 10.10 Uhr bis 12.40 Uhr).

Und wer den Film auch diesmal wieder verpasst hat, kann den Director’s Cut ja immer noch bei Amazon kaufen oder auch die DVD ausleihen.

Musik zum Karfreitag

  • 11.
  • April
  • 2006

Als Elfjähriger komponierte Mozart seine Trauerkantate für Sopran, Bass, gemischten Chor, Orchester und Orgel (KV 42). Das WDR-Fernsehen sendet am Karfreitag ab 9.30 Uhr eine Aufzeichnung aus der Basilika St. Kunibert in Köln. Wer den Termin verpasst, bekommt noch eine zweite Gelegenheit, das Werk zu hören: der Radiosender SWR2 sendet am Karfreitag ab 18.10 Uhr.

Zeichentrick-Zauberflöte

  • 11.
  • April
  • 2006

Bei Super RTL läuft am Donnerstag von 17.00 bis 17.50 Uhr eine Zeichentrick-Version der Zauberflöte (USA 1994). Nähere Informationen finden sich in der IMDB mit einer recht guten Bewertung (7/10).

Zauberflöte im WDR

  • 10.
  • April
  • 2006

Der WDR zeigt am 12. April ab 0.10 Uhr eine Aufzeichnung von der RuhrTriennale 2003 in der Jahrhunderthalle Bochum.

Mozarts Werke als Landkarte

  • 8.
  • April
  • 2006

Informatiker der Information & Software Engineering Group an der Technischen Universität Wien haben mit Hilfe von neuronalen Netzen eine digitale Landkarte der Werke Mozarts entwickelt.

Aus den gesammelten Werken Mozarts, die in einem digitalen Audioformat vorlagen, wurden spezifische Merkmale der Musikdaten extrahiert und einem selbstorganisierenden Verfahren, der sogenannten Self-Organizing Map (SOM), übergeben. Dieses Verfahren ordnet die Werke nach Ähnlichkeit auf einer Landkarte an, die dann auch interaktiv erkundet werden kann.

Die Hintergründe und Anwendungsmöglichkeiten der Technologie, z.B. für mobile Audioplayer, werden erläutert.

WordPress-Upgrade

  • 7.
  • April
  • 2006

„Mozart hat Geburtstag“ läuft jetzt mit der aktuellen WordPress-Version 2.0.2

Dank der ausführlichen Upgrade-Anleitung eine Sache von wenigen Minuten und es funktioniert alles wie gewohnt 🙂

Mozart in Salzburg

  • 6.
  • April
  • 2006

Gern feiert die Stadt Salzburg Mozart als ihren „berühmtesten Sohn“ und vermozartet momentan fast alles. In einer Dokumentation von Daniel Finkernagel und Alexander Lück, die der MDR am 9. April um 22.45 Uhr zeigt, wird das zwiespältige Verhältnis zwischen der Stadt und dem Komponisten untersucht.

Ich schwöre Ihnen bey meiner Ehre, dass ich Salzburg und die Einwohner – ich rede von gebornen Salzburgern – nicht leiden kann; mir ist ihre Sprache und ihre Lebensart ganz unerträglich